Wir gehen spazieren

Regelmäßig gehen wir mit den Krabbelstubenkindern eine kleine Runde spazieren. Dabei führt es uns meistens zum Trodat Steg, wo die Kinder Enten füttern und über die Brücke laufen dürfen. Im Anschluss besuchen wir manchmal die Feuerwehr und bestaunen die großen Autos.

Tri-tra-trallala der Kasperl der ist da!

Am Faschingsdienstag dürfen alle Mädchen und Buben verkleidet zu uns kommen. In der Krabbelstube ist heute alles "verkehrt!" Die Tische und Möbel sind weggeräumt und wir haben viel Platz zum Spielen, Tanzen und Toben. Sogar ein Bällebad gibt es heute in der Gruppe. Wir lassen uns die Würstel mit Ketchup und Semmerl und die Faschingskrapfen bei einem Picknick schmecken. Das Kasperltheater ist für alle Krabbelstubenkinder der Höhepunkt des heutigen Tages! 

Kinderschminken

Im Fasching können sich die Kinder in der Freispielzeit schminken lassen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schaut selber :)

Der Winter ist da!

Wir beschäftigen uns zur Zeit intensiv mit dem Thema Winter und Schnee. Die Kinder können viele Erfahrungen in der natürlichen Umgebung machen. Auch im kreativen Bereich werden zu diesem Thema viele Angebote gesetzt.

In der Kreativwerkstatt

Unsere Kinder beschäftigen sich intensiv in der Kreativwerkstatt. Es wird geschnitten, geklebt, gemalt und dabei entstehen die tollsten Werke, wie Schneemänner, Schneeflocken, Spinnen usw. 

In der Gemeinschaft fühlt sich jeder wohl!

"Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten, aber sie existieren niemals alleine, sondern nur im Zusammenhang mit anderen Menschen und Dingen!" (Jean Piaget)

Geburtstag in der Krabbelstube

Natürlich werden auch die Geburtstage der "Jüngsten" in unserem Haus gefeiert. Jedes Kind bekommt eine Geburtstagskrone, die es zuvor mit Stickern bekleben darf. Wir versammlen uns im Kreis, zünden Kerzen an, singen ein Lied, machen ein Fingerspiel und gratulieren dem Geburtstagskind. Natürlich gibt es als Überraschung auch ein kleines Geschenk! 

Es hat geschneit

.... und endlich können wir vom Hügel mit den Rutschtellern flitzen, einen Schneemann und ein Iglu bauen, Schnee schaufeln und im Schnee spielen. Wir genießen den Winter in vollen Zügen! 

Der Nikolaus kommt zu Besuch

Im Dezember kommt auch heuer der Nikolaus zu uns in den Kindergarten. Aufgeregt warten die Mädchen und Buben am Morgen auf den heiligen Bischof. Nach der gemeinsamen Jause mit Mandarinen und Nüssen ist es soweit. Wir begrüßen den Besuch mit dem Lied "Lasst uns froh und munter sein!" und freuen uns natürlich über die gefüllten Nikolaussackerl! 

Adventlied der Krabbelstubenkinder

Weihnachtsvorbereitungen

Die Kinder arbeiten sehr fleißig an den Weihnachtsgeschenken und Billets. Es wird geschnitten, geklebt, verziert und der Kreativität freien Lauf gelassen. Die Mädchen und Buben haben Freude beim Gestalten und können es kaum erwarten, bis das Christkind kommt.

Wir tragen dein Licht

Komm, mach mit!

Kind sein ist untrennbar mit Bewegung verbunden. Die jungen Kinder lernen durch ihr bewegtes Tun viel über sich selbst und ihre Umwelt. Um die Entwicklung der Mädchen und Buben zu fördern, bieten wir regelmäßig Bewegungbaustellen im Turnsaal an und auch das Bällebad wird oft genutzt.

Englisch mit Anna

Gerne darf mitgesungen werden beim "Good morning song" und bei dem Lied "Twinkle, twinkle little star!"

Waldgustav

Im Oktober fahren wir mit dem Bus nach Gunskirchen in die Au, zu unserer ersten "Jahrezeitenführung." Gut ausgerüstet mit warmer Kleidung, festem Schuhwerk und einem Rucksack mit guter Jause machen wir uns mit dem Waldpädagogen Gustav auf den Weg hinein in den Wald. Diese Umgebung bietet unzählige Spielmöglichkeiten für die Mädchen und Buben. Sie gehen auf Entdeckungsreise, bauen Waldhäuser, sägen, klettern auf Bäume und vieles mehr.

Besuch am Apfelhof

Als Höhepunkt unseres Apfelthemas besuchen wir den Apfelhof von Familie Gatterbauer. Vor Ort drehen wir mit dem Apfelzug eine Runde durch die Apfelplantage, ernten, verkosten und pressen die guten Früchte zum Apfelsaft. Die Kinder gestalten ein Etikett für ihre Saftflasche, die sie als Geschenk mit nach Hause nehmen dürfen. Wir bedanken uns bei der Familie für diesen tollen Tag!

Apfelstrudel backen

Im Herbst begleitet uns das Thema "Apfel!" Wir legen einen Apfelbaum, schauen uns die Entwicklungsstufen der Früchte an, setzen einen Kern ein, verkosten verschiedene Sorten und backen gemeinsam einen Apfelstrudel.

"Apfelstrudel, Apfelstrudel, essen alle Kinder gern. Große Kinder, kleine Kinder, Damen und auch Herrn. Schäl die Äpfel, schneid sie klein, roll sie in den Teig hinein. Schieb ihn in den Ofen rein, bald wird er gebacken sein. Hol ihn wieder raus und mach den Ofen aus. Streu noch Zimt und Zucker drauf und wir essen alles auf!"

Wir gehen in den Garten!

Gerne verbringen wir mit den Kindern Zeit in der freien Natur und die Mädchen und Buben aus der Krabbelstube nutzen unserer Garten zum Klettern, Schaukeln, Spielen in der Sandkiste und Kochen bei der Spielküche. Die Kinder flitzen mit den vielen, verschiedenen Fahrzeugen durch den Garten und auf der Terrasse, erklimmen den Hügel, verstecken sich bei den Sträuchern... und können so, vielfältige und individuelle Bewegungserfahrungen machen.

Wir freuen uns über euer Interesse...

... an unserer Homepage! Aus Datenschutzgründen veröffentlichen wir nur Fotos aus dem aktuellen Kindergartenjahr!